Basenbad – Schönheitsbad – Xundheitsbad

Für schönheitsbewusste Menschen

Das (Xund)heitsbad der Praxis Xund unterstützt den Körper beim Entgiften und Entschlacken, ein Detox-Bad also. Das hochwertige basische Badesalz eignet sich beispielsweise nach intensivem Sport, um Muskelkater vorzubeugen oder zu reduzieren. Zudem wird der Rückfettungsprozess der Haut wieder stimuliert – sie wird samtweich! Setzen Sie das Basenbad auch ein zur Unterstützung bei Fastenkuren. Denken Sie daran, das Basenbad ist zur äusserlichen Anwendung bestimmt

Die optimale Badetemperatur liegt bei 37° oder ein bisschen höher. Mit ca 50 g Badesalz erhalten Sie einen passenden PH-Wert. Lassen Sie sich dazu in der Praxis Xund noch genauer instruieren. Die Badezeit sollte ungefähr 3/4 Stunden umfassen, um den sogenannten Osmose-Effekt vollständig in Gang zu bringen und davon zu profitieren. Die überschüssigen Säuren gehen in das Badewasser. Sie werden die Rückstände mit eigenen Augen sehen. Das wiederholte Bürsten der Haut nach 30 Minuten lässt die alte Hornhautschicht verschwinden und die Rückfettung setzt sofort ein. Sie erkennen diesen Effekt an den von der Haut abperlenden Wassertropfen. Tupfen Sie sich nach dem Baden einfach ohne vorheriges Duschen ab. So erzielen Sie den besten Nutzen für sich.

Geniessen Sie Ihre Auszeit in der Badewanne mit Kerzen, Buch, Musik oder was Ihnen sonst noch gefällt.